Schulhausrallye für unsere künftigen Erstklässler

IMG 5506

Wer am Dienstag, den 15.5.18 die Pestalozzi-Grundschule besuchte, der wunderte sich vielleicht über die vielen Schulanfänger, die, in Gruppen eingeteilt und von Viertklässlern begleitet, begeistert durch das Schulhaus liefen. Grund für den Besuch der Schulanfänger war eine Schulhausrallye, durch die unsere künftigen Erstklässler die Schule vom Keller bis zum Speicher kennen lernen durften. 

Stationen waren unter anderem das Sekretariat, wo die Schulanfänger Frau Leibold einen kurzen Besuch abstatten durften oder die Turnhalle, wo sie zum einen kurzen Einblick in eine Sportstunde bekamen und auch die dortigen Räumlichkeiten anschauen durften. In der Werkstatt im Keller trafen sie auf den Hausmeister Herrn Maier, unseren Helfer bei all den kleinen und großen technischen Problemen. An den acht Stationen bekam jedes Schulanfängerkind einen Stempel auf seinen Laufzettel und ein kleines Andenken, das es in einem kleinen selbst bedruckten Baumwollsäckchen verstauen durfte.
Liebe Schulanfänger, wir haben uns über euer Kommen gefreut und freuen uns schon auf euren nächsten Besuch.