„Wer die Wahl hat, hat die Qual!“

IMG 9103

Ein altes Sprichwort, aber sicherlich treffend für unsere Mörscher Grundschüler von heute.
In der vergangenen Woche durften die Schülerinnen und Schüler verschiedene Blech- und Holzblasinstrumente anschauen, anfassen und ausprobieren. Völlig überrascht und erfreut waren nicht nur die Kinder, sondern auch die Musiker und Eltern wie unkompliziert die Kinder den Instrumenten z. T. wohlklingende Töne entlockten.
Am Standort Albert-Schweitzer-Schule hatten die Kinder auch die Möglichkeit sich an der Geige auszuprobieren.
Ein herzliches Dankeschön an Michaela Albanese, die als Jugendleiterin des Musikvereins Mörsch diese Aktion mit zahlreicher professioneller Unterstützung geplant und durchgeführt hat.
Ebenso ein Dankeschön an Christina Hirsch, die schon sehr viele Jahre den Geigenunterricht kompetent mit viel Herzblut und Zeitaufwand eigenverantwortlich managt.
Den Kindern wünschen wir, dass die Wahl für das passende Instrument nicht zur Qual wird und sie viel Freude beim Musizieren haben. Den Eltern wünschen wir gute Nerven beim häuslichen Üben.