Verkehrsschulung mit den ABC-Schützen

20201112 082545


"Links - Rechts - Links!" ...das machen unsere Erstklässler mittlerweile automatisch richtig! Der Besuch eines Vertreters der Jugendverkehrschule war in diesem Jahr leider nicht möglich, deshalb machten die beiden ersten Klassen mit ihren Lehrerinnen einen großen Spaziergang rund um die Schule. Gefahrenstellen wurden vorsichtig erkundet, die Elternhaltestelle wurde gezeigt und vielerlei Verkehrszeichen wurden gedeutet. Damit alle in Zukunft noch besser gesehen werden, gab es für jedes Kind einen leuchtend gelben Sicherheitskragen für den Schulweg in der dunklen Jahreszeit. Beim Überqueren der Straße zeigten sich alle Kinder wachsam und selbstsicher. Lieber suchte man sich einen anderen Weg, wenn eine Stelle zum Beispiel durch dicht parkende Autos zu gefährlich erschien. Das habt ihr prima gemacht!